Hygienemaßnahmen im 4*S Hotel Steiner in Obertauern

Unsere Vorkehrungen für Ihren unbeschwerten Urlaub

Gemeinsam sicher.sein

Der sorgsame Umgang mit Produkten, Mitarbeitern und Gästen steht in unserem Haus immer schon an oberster Stelle. Als Familienhotel war der höchste Hygienestandard ebenso immer selbstverständlich für uns und unser Team. Reinigungskonzepte nach HACCP Standards und die Einhaltung von Desinfektionskonzepten sind nun also auch in COVID-19 Zeiten keine neue Sache für uns und unser Team. Sich wohl fühlen und „mit Abstand“ sicher sein - das hat wohl in diesem Winter oberste Prioriät und ist in unserem Haus mit dem großzügigen Restaurant- und Buffetbereich sowie dem über 1000 m² BergSPA und den vielen gemütlichen Plätzen zum Verweilen im Haus möglich.

Besondere Herausforderungen

Wir schauen auf Sie - schauen Sie auf uns

So lautet das Motto in unserem Haus. Ebenso gilt es natürlich auch uns, unsere Mitarbeiter genauso wie andere Gäste vor Infektionen zu schützen. Mit einem gesunden Maß an Eigenverantwortung jedes Einzelnen kann Urlaub unbeschwert und sicher genossen werden.

Hygienesiegel

Sicher.sein. Überall, wo sie unser Hygienesiegel entdecke, wurde gerade frisch gereinigt und desinfiziert.

gas-steiner-obertauern-hygiene-symbole-zusammenfassung-3

Das können Sie dazu beitragen:

  • Einhalten des Mindestabstandes am Buffet bzw. im Wellnessbereich, beim Eintritt ins Restaurant, an der Rezeption (Sie sind im Urlaub - lieber ein paar Sekunden warten)
  • Mehrmals täglich Händewaschen und desinfizieren! Hierzu stehen Ihnen in unseren öffentlichen WC Anlagen und in Ihrem Zimmer feine Seife und wohlriechende Desinfektionsmittel von unsrem regionalen Produzenten Mandlberggut zur Verfügung
  • Weitere Desinfektionsspender finden Sie an den wichtigen Punkten im ganzen Hotel verteilt
  • Zur Desinfektion während Ihres Urlaubs haben Sie als Willkommensgeschenk eine praktische Handdesinfektion erhalten. Nur nicht damit sparen - sollte sie leer sein füllen wir Sie gern an der Rezeption wieder auf!
  • Gerne können Sie sich für die Dauer Ihres Urlaubes in unserem Haus eine Mundmaske leihen bzw. ihre eigene selbstmitgebrachte Maske nutzen
  • Nutzen Sie die Desinfektionsspender bzw. ihre persönliche Desinfektion bevor Sie sich am Buffet bedienen
  • Vermeidung von Körperkontakt mit Fremden (zB Händeschütteln)
  • Niesen oder Husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Sie oder eines Ihrer Familienmitglieder fühlt sich nicht ganz fit? Zögern Sie auf keinen Fall - schützen Sie sich und uns! Bleiben Sie in Ihrem Zimmer und kontaktieren Sie unsere Rezeption. Unser geschultes Team stellt den Kontakt zur österreichischen Covid-Zentrale (Tel. 1450) bzw. zum Arzt im Ort her.
  • Eine Covid-19 Testung ist in der ortsansässigen Krankenanstalt Dr. Aufmesser möglich

Für uns ist es wichtig, dass für Sie Urlaub immer noch Urlaub bleibt und Sie sich sicher sein können, dass wir alles dafür tun, um einen sorglosen Urlaub zu verbringen.

Das tragen wir dazu bei:

  • Reinigung und Desinfektion nach höchsten HACCP Konzepten und unter Einhaltung aller derzeit in Österreich geltenden COVID-19 Vorschriften. In vielen Bereichen gehen unsere Standards im Haus noch darüber hinaus. (zertifiziert durch unseren Hygiene Partner HAGLEITNER HYGIENE INTERNATIONAL GmbH) 
  • Alle unsere Mitarbeiter mit direktem Gästekontakt tragen nach wie vor einen Mund-Nasenschutz und Schutzschilder
  • Im Verdachtsfall erfolgen sofort Testungen und die Mitarbeiter werden unmittelbar von der Betriebsorganisation isoliert.
  • Baumwollhandschuhe werden mit der Weinkarte serviert
  • Menükarten sowie Morgenpost bleiben wie gehabt aus recyceltem Papier und werden einzig und allein für Ihren Tisch verwendet.
  • Online Check in - mit ihrem Vorfreudemail haben Sie schon die Möglichkeit erhalten, unsere Hotelapp herzunter zu laden und alle Gästedaten bereits vorab zu schicken
  • Genauso bieten wir NEU für unsere Gäste eine eigene Hotelapp an, die man sich bereits vor Anreise herunterladen kann. Man findet dort alle wichtigen Infos zum Haus unser A-Z - die digitale Hotelmappe, Menüs, Weinkarte, Morgenpost, Massage- und Beautyfolder, usw… in digitaler Form
  • Desinfektionsspender in allen wichtigen Gästebereichen - aber auch hinter den Kulissen (im Mitarbeiterhaus, in den Office- und Küchenbereichen, Rezeptions- und Backofficebereichen, Lieferantenbereichen)
  • Weitestgehend berührungslose Anlieferung der im Hotel benötigte Waren
  • Unser Hygienesiegel - überall wo Sie dieses Siegel sehen ist frisch desinfiziert
  • Alle Bereiche im BergSPA sind unter Einhaltung des Mindestabstandes eventuell mit Empfehlung zur Höchstpersonenanzahl geöffnet
  • Massage- und Kosmetikanwendungen sind möglich mit dem höchstmöglichen Schutz (Therapeuten tragen Mund-Nasenschutz)
  • Tägliche Laser-Fiebermessung aller Mitarbeiter
  • Gutes Durchfluten der Räume mit frischer kühler Bergluft tut nicht nur dem Organismus gut - sondern dient auch der Luftreinigung und wird somit bei uns regelmäßig durchgeführt
  • Zum Mittagessen nach Hause! Keiner unserer Gäste muss sich zum Mittagessen in eine Hütte drängen. Bequem kommt man mittags ins Hotel und genießt in gewohnt sicherer und sorgloser Umgebung sein Mittagessen bevor es wieder auf die Piste geht.
  • Unsere BergSPA Öffnungszeiten von 7 Uhr bis 21 Uhr abends lassen einen Schwimm- und Saunagenuss auch außerhalb der üblichen Zeiten zu!

Das trägt Obertauern dazu bei:

  • Ein Mund-Nasenschutz ist sowohl im Skibus, im Skidepot, als auch im Kassen- und Seilbahnbereich, sowie in allen Fahrbetriebsmitteln (Kabinenbahn, Sessellift, etc.) zu tragen.
  • Sie erhalten beim Ticketkauf eine wintersportgerechte Mund-Nasenschutz Maske.
  • Auf den Pisten ist ein Mund-Nasenschutz nicht erforderlich.
  • Die Fahrbetriebsmittel (Kabinen, Liftsessel,...) werden bestmöglich durchlüftet. Bitte sorgen Sie während der Fahrt für Belüftung (Fenster öffnen, Wetterschutzhaube öffnen, etc.)
  • Die Seilbahn-Mitarbeiter, die in direktem Kundenkontakt stehen, tragen entweder einen Mund-Nasenschutz, oder sind durch geeignete Schutzmaßnahmen räumlich vom Gast getrennt (z.B. Plexiglasscheibe).
  • In den Gondeln bzw. Sessellifte ist wie in allen öffentlichen Verkehrsmitteln ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich. Somit können die Gondeln bzw. Sessel auch entsprechend besetzt werden.
  • Die Gäste werden mithilfe von Hinweisschildern und Lautsprecherdurchsagen auf die jeweils gültigen Corona-Sicherheitsbestimmungen hingewiesen.
  • Die MitarbeiterInnen der Seilbahngesellschaften werden nach einheitlichen Richtlinien und Regelungen über die Corona Sicherheitsmaßnahmen eingeschult beziehungsweise unterwiesen.
  • Tragen Sie ihre Handdesinfektion auch während des Schifahrens bei sich

In Obertauern und rund um die Tophotels gibt es viele wunderbare Plätze um zu verweilen oder aktiv zu sein. Frischluft ist einfach gesund, tut gut und belebt die Sinne. Nutzen wir die Natur und den Wintersport, um Energie zu tanken.

Weitere Informationen:
www.obertauern.com

Unsere Stornobedingungen

bleiben in gewohnter Form erhalten. Gerne bieten wir durch die Covid-19 Abdeckung der Europäischen Reiseversicherung auch hier SICHEREN Urlaubsgenuss. Wir garantieren eine umfassende und ehrliche Information über die aktuellen Entwicklungen in Österreich und im Ort Obertauern. Gemeinsam SICHER sein - so lautet auch das Motto in Obertauern und gewährleistet dem Obertauernurlauber SEIN sicheres Schivergnügen.

Weitere Informationen:
www.europaeische.at
Europäische Reiseversicherung

Sonderstornobedingungen für die kommende Wintersaison

wir haben unsere Stornobedingungen in Bezug auf die COVID-19 Situation angepasst und garantieren eine kostenlose Stornierung bis 2 Tage vor Anreise unter folgenden Bedingungen

Positive Covid-19 Testung von Ihnen oder einer Mitreisenden Person (positiver Testnachweis erforderlich)

Corona Ampel steht auf ROT in der Region Obertauern

Das Schigebiet Obertauern ist auf Grund von Covid-19 geschlossen und ein Schibetrieb nicht möglich

Eine aktuelle Reisewarung für Region Salzburg/Österreich besteht
Der Hotelbetrieb behördlich geschlossen wird

In diesem Fall wandeln wir gerne Ihre Anzahlung in einen unbegrenzt geltenden Wertgutschein um, sodass Sie Ihren Urlaub bei uns jederzeit zu einem anderen Zeitpunkt verbringen können bzw. retournieren wenn gewünscht den Betrag.

 

 

Wir reinigen Ihr Zimmer noch gründlicher

und lüften es vor Ihrer Anreise gut durch. Deshalb haben wir die Check in Zeit auf 15.00 Uhr angepasst. Ein früherer Einzug ins Zimmer ist nicht möglich. Check out ist um 11.00 Uhr. Bitte berücksichtigen Sie, dass mit diesen Zeiten die Spa Nutzung sowie die Verpflegung beginnt und endet!

Zeitungen und Magazine müssen weichen. Sie können sich gerne Ihre Zeitung von daheim ins Hotel zustellen lassen. Bitte wenden Sie sich dafür an Ihren Ansprechpartner bei Ihrer Tageszeitung. Im Hotel haben Sie die Möglichkeit die Zeitung auf Ihrem Handy, Tablet oder PC in unserem W-Lan Netz zu lesen. Ansonsten bitten wir Sie Magazine bzw. Zeitungen selbst zu organisieren und mitzubringen.

Zum Abschluss: Bewusst wollen wir in dieser Zeit das Thema Klimaschutz nicht wieder vergessen und uns daran erinnern, dass unser Motto im Haus immer noch ein "Anti-Plastik-Müll" Kurs ist und wir daher auf gründliche Reinigung und Desinfektion setzen und auf zusätzliches Abpacken, verpacken und zur Verfügungstellung von unzähligen Plastikhandschuhen auch weiterhin verzichten.